Home

Tischtennis-Bezirksliga

Bühne (bez). Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel übernehmen die Tischtennis-Herren des FC Bühne die Tabellenführung in der Bezirksliga.

 Die Alsterdörfler gewannen mit 9:7 beim TuS Bexterhagen II. Michael Schuy und Markus Klare blieben in allen Einzeln und Doppeln ungeschlagen und steuerten damit den Löwenanteil von sechs Punkten bei. Je einen Einzelsieg verbuchten Marc Brockmeier, Dietmar Höxtermann und Rainer Derenthal. Für den verhinderten Luca Kornhoff sprang Nachwuchsspieler Lennart Kühner ein.

In der Herren-Bezirksklasse agierte der SV Menne erstmals in Bestbesetzung und feierte den ersten Saisonsieg. Bei GW Paderborn gab es einen 9:1-Sieg. Nur Kapitän Klaus-Dieter Schmitz musste einmal gratulieren. Das Team verbessert sich auf Rang sieben.

 

Quelle: Westfalen Blatt