Home

Am vergangenem Dienstag, den 1.9. fand das interne Duell zwischen Bühne III und Bühne IV in der 2. Kreisklasse statt.

Im ersten Doppel traten Wolfgang Klare und Sebastian Engemann gegen Guido Engel und Manfred Albertsmann an. Das Duell endete 3:1 zugunsten von Klare/Engemann. Im zweiten Doppel spielten Klaus Kornhoff und Herbert Nutt gegen Lukas Wrede und Alfred Kropp. In diesem Spiel siegten Wrede/Kropp mit 3:1. Dann folgten die Einzel. Im oberen Paarkreuz holte Lukas Wrede im Spiel gegen Wolfgang Klare einen wichtigen Punkt für Team IV. Sebastian Engemann konnte sich gegen Guido Engel durchsetzen und sicherte Team III einen weiteren Punkt. Im unteren Paarkreuz setzte sich Herbert Nutt gegen Manfred Albertsmann durch und auch Klaus Kornhoff konnte seinen Gegner Alfred Kropp schlagen. Somit stand es zwischenzeitlich 4:2 für die dritte Mannschaft.

 

Danach spielten Wolfgang Klare und Guido Engel, sowie Sebastian Engemann und Lukas Wrede gegeneinander. Sowohl Klare als auch Engemann konnten ihre Spiele gewinnen und holten damit Punkt 5 und 6 für die dritte Mannschaft. Nun lag es an Manfred Albertsmann und Alfred Kropp die Niederlage der vierten Mannschaft noch zu verhindern. Doch Albertsmann scheiterte knapp im fünften Satz an Klaus Kornhoff und auch Alfred Kropp unterlag Herbert Nutt im fünften Satz. Damit war das Spiel entschieden. Bühne III konnte das interne Duell mit 8:2 für sich entscheiden. Im Moment ist die dritte Mannschaft mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel Tabellenführer.